STRICHPOLITUR  der Werkzeughohlräume für die Entformung, lackierte Teile und chemische Narbung
STRICHPOLITUR

Technisches Polieren der verschiedenen Formen und Werkzeuge führen wir in unterschiedlichen Qualitätsstufen nach Absprache und gemäß den Anforderungen unserer Kunden durch. Es handelt sich z.B. um Oberflächenvorbereitung für weitere Arbeitsschritte – wie chemische Narbungen, Oberflächen für lackierte Teile, Vorbereitung für PVD Beschichtungen oder als letzter Schritt für die Oberflächenverfeinerung zur leichteren Entnahme der Spritzgießteile beim Einspritzen, Kupfer und Graphit Elektroden Bearbeitung für fein abschließende Erodieren. Technisches Polieren bieten wir sowohl für Werkzeuge aus Stahl und Aluminium, als auch für Edelstahl-, Kupfer- und Gusseisen-Komponenten an.

 

Selbstverständlich ist Maß- und Formgenauigkeit der polierten Teile einzuhalten. In unserer Firma können wir Werkzeuge bis 25 Tonnen bearbeiten, schwerere Teile polieren wir beim Kunden vor Ort.

 

Team der erfahrenen Fachmänner
mit jahrelanger Praxis