NOVINKY

... von Šlechta a.s.

 

Aktualisiert am 15. 12. 2017

 

Geehrte Geschäftsfreunde,

unser langfristiges Ziel ist die Verkürzung der Entfernung zwischen uns und unseren Kunden und die Steigerung der Mobilität unserer Mitarbeiter.

Im Rahmen der dynamischen Entwicklung und dank der Erhöhung der Nachfrage bezüglich unserer Dienstleistungen auf dem Gebiet der Slowakei haben wir erfolgreich die Eröffnung einer neuen Niederlassung in Nitra realisiert.

Wir glauben, dass dieser Schritt eine positive Resonanz in der gemeinsamen Zusammenarbeit, die wir sehr schätzen, haben wird.

Unsere slowakische Niederlassung bietet ohne Einschränkung sämtliche Dienstleistungen an, die die Firma Šlechta a.s. ihren Kunden bereits viele Jahre anbietet:

             -           Spiegelpolieren

             -           Technisches Polieren

             -           Laserschweißen

             -           Formenservice

                                Dies alles direkt in der Niederlassung oder auch vor Ort bei dem Kunden mit der Anwendung von mobilen Einrichtungen.

             -           Lasergravieren

             -           Sonstige Dienstleistungen – Messungen, Schulungen, Kurse

Wir sind überzeugt, dass wir dank der neuen Niederlassung auch zeitmäßig anspruchsvollere Forderungen befriedigen können.

 

Wir danken allen unseren Kunden für ihre Gewogenheit im vergangenen Jahr und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit im kommenden Jahr.

 

     Team Šlechta a.s.  

 

________________________________________________________________________________________________

Aktualisiert am: 10. 2. 2017

 

Geschätzte Geschäftsfreunde,

 

wir hoffen, dass Sie mit dem richtigen Fuß in das  neue Jahr eingetreten sind und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit auch im Jahre 2017.  Wir möchten Sie über die strukturellen und vermögensrechtlichen Änderungen, die vor kurzem in der Gesellschaft erfolgt sind, informieren.

 

Der Gründer und jetzt bereits ehemaliger Eigentümer der Gesellschaft Miroslav Šlechta verkaufte seinen 100% Anteil an der Gesellschaft an eine tschechische Investorengruppe Aakon Capital. Miroslav Šlechta bleibt jedoch auch weiterhin in der Gesellschaft tätig, und zwar in der Position eines aktiven Mitgliedes des neu gegründeten Aufsichtsrates. „Es freut mich, dass zum neuen Eigentümer von Šlechta a.s. gerade die tschechische  Investitionsgruppe Aakon Capital geworden ist. Von der Akquisition verspreche ich mir neben dem flüssigen Anknüpfen an die bisherige Tätigkeit auch weiteres Wachsen der Gesellschaft. Ich selbst werde auch weiterhin in der Gesellschaft passiv tätig sein und persönlich zur strategischen Entwicklung  der Firma beitragen“, sagt zu der vermögensrechtlichen Änderung Miroslav Šlechta.

 

Aus der Sicht der personellen Änderungen kam Herr Luděk Opatřil in die Gesellschaft, der seit Juli 2016 neu die Funktion des Exekutivdirektors bekleidet. Luděk Opatřil kam in die Firma mit reichlichen Erfahrungen aus der Werkzeugmacherindustrie und er ergänzt: „Die Gesellschaft Šlechta hat mich auf den ersten Blick durch ihr kundenfreundliches Vorgehen und mit Dienstleistungen hoher Qualität auf dem Gebiet des Polierens der Formen, Service der Formen, Schweißen, Anschweißen und Gravieren interessiert. Sie sind in der Lage, die Erwartungen der anspruchvollsten Kunden zu erfüllen. Es freut mich, dass ich mich so an der weiteren Entwicklung der Dienstleistungen beteiligen kann, die bereits geknüpften gemeinsamen Beziehungen weiter entwickeln und neue anknüpfen kann.

  

Wir danken für die Gewogenheit und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit mit Ihnen,

      Team Šlechta a.s.